Montag, 15. September 2014

Spinning im Quelle Fit & Fun Center

Für ein optimales Ausdauertraining begeistern seit diesem Sommer unsere neuen Spinning-Indoorbikes im Quelle Fitnessraum. Unsere Vitaltrainer geben Ihnen Tipps zur idealen Körperhaltung, Warm-Up und Cool-Down Phase und zur optimalen Trittfrequenz für Ihr Training. 
Fit in den Tag starten Sie auch mit unserem Ausdauer-Lauftraining durch den Wald.
Und wer noch viel mehr für seine Power und Kondition tun will, den erwarten Workout’s, Gymnastikeinheiten und Pilates.
Um Ihr Trainingsziel optimal zu erreichen, empfehlen wir Ihnen unsere Personal Trainingseinheiten mit Barbara und Diego!
Stärken Sie Ihre Fitness und erleben Sie ein neues Körpergefühl! Ganz nebenbei tun Sie Gutes für Ihre Gesundheit und sind somit gerüstet für die kalten Wintermonate.



Mittwoch, 3. September 2014

Das einzigartige Gsieser Almhüttenfest!

So viel gehäufte Geselligkeit & Gastlichkeit wie beim Gsieser
Almhüttenfest findet sich wohl kaum ein zweites Mal in Südtirols
Bergen, denn dann treffen nicht nur Einheimische des Gsiesertals,
sondern auch zahlreiche Urlauber, Familien mit Kindern und
Anhänger des guten Geschmacks aufeinander! Ein Fest der Superlative!

Lassen Sie sich die zahlreichen Schmanckerln, die auf den
zahlreichen Almhütten angeboten werden, nicht entgehen, denn
auf über 1800m schmeckt es doppelt so gut.

Nehmen Sie Teil an diesen tollem Sommerausklangsfest und genießen
zugleich eine atembraubende Naturlanschaft für die das Gsiesertal
weit über seine Grenzen hinuas bekannt ist.

Bergmesse um 10.30 Uhr an der Oberberg Alm
Termin: 21.09.2014 Startpunkt am Gsieser Talschluss (St.Magdalena/Gsies)



Mittwoch, 27. August 2014

Hauswanderung mit Herrn Steinmair

Entdecken Sie besondere Plätze, Höhenwege und Panoramen unserer Berge mit Erich, dem Chef des Hauses.
Jeden Donnerstag begleitet er Sie zu einer unvergesslichen Wanderung in die Dolomiten, auf die Gsieser Gipfel oder in die Rieserferner Gruppe.
Er erzählt Ihnen Spannendes über geschichtliche Zeitzeugen der Weltkriege, Schmugglersteige und Gipfelkreuze. Natürlich darf Wissenswertes über unserer Natur und über die fantastischen Bergspitzen, die uns umgeben, nicht fehlen.


Und wer weiß… vielleicht sehen Sie Rehböcke, Gämsen und Murmeltiere, welche in unserer malerischen Landschaft zuhause sind. Also, Fotoapparat nicht vergessen!


Montag, 18. August 2014

Topveranstaltungen, Brauchtum & Traditionen

Tauchen Sie ein in die Arbeitsweisen der Vergangenheit, wo die Bauern fast alle Lebensmittel und Werkzeuge selber herstellten. Am 22. August und am 05. September findet in St. Martin/Gsies der traditionelle Bauernmarkt statt mit originalen Produkten vom Gsieser Tal.

Die Vorstellung von altem Brauchtum, die Verkostung von einheimischer Bauernkost und die Darbietung von volkstümlichen Musikgruppen macht das Gsieser Heustadelfest am Abend des 22. August zu einem unvergesslichen Erlebnis. Dirndl und Lederhose erwünscht.

Ein besonderes Highlight: das 7° Schokoladenfestival im Dorfzentrum von Welsberg am 29. und 30. August 2014.
Künstler zeigen Ihr Können direkt vor Ihren Augen und zaubern einzigartige Schokoladeskulpturen, flechten Körbe, fertigen Schmuck… Am großen Schokolademarkt finden Sie Schokolade in allen Formen, genießen kulinarische Genüsse bei Südtiroler Stimmungsmusik und entspannen bei kostenlosen Schokolademassagen.





Dienstag, 22. Juli 2014

Training für Körper und Geist!

„Das QUELLE Doppel-Training : Anstrengung und Entspannung in
einem Kurs“? Laufen und Yoga könnten unterschiedlicher nicht
sein und doch passen sie perfekt zusammen!Beim Laufen geht man
nach draußen, erlebt die Natur und tobt sich aus – beim Yoga geht
man nach innen und wird ruhig! Laufen fördert die Ausdauer, Herz-
und Kreislauf kommen besser in Schwung.

Yoga steigert die Beweglichkeit dadurch verringern wir die Verletzungsgefahr
 beim Laufen. Bessere Atmung bedeutet ebenfalls effektiver Laufen,
wobei eine aufrechtere Haltung für einen besserer Laufstil sorgt!
Kurz: Einfach ein besseres Körpergefühl!

Eine perfekte Kombination um gesund und mit viel Energie in den
neuen Tag zu starten! Melden Sie sich bei unseren Vitaltrainern,
welche Ihnen gerne helfend zur Seite stehen.




Mittwoch, 16. Juli 2014

Südtiroler Braukunst auch im Hotel Quelle

Südtirol ist ja weitgehend als Land der Äpfel und des Weins bekannt und berühmt. Viele Südtiroler Weine werden jedes Jahr aufs Neue mit Auszeichnungen überhäuft und die vitaminreichen Südtiroler Äpfel werden in alle Welt exportiert. So weit so gut!

Eher ein Schattendasein führt hier hingegen die Bierbrauerei, obwohl auch dieses Getränk in unseren Breitegraden schon immer einen recht großen Stellenwert hatte und dementsprechend auf den vielen Südtiroler Volksfesten mit großer "Gaudi" vertilgt wurde.
Im ganzen Land hat es schon vor mehreren Jahrhunderten jede Menge Gasthäuser gegeben, die Bier gebraut und auch exportiert haben. In großen Teilen Südtirols wurden damals Gerste und Hopfen angebaut, die Grundbausteine des Biers.

Eine besondere und qualifizierte Auswahl können wir Ihnen ab sofort auch an handwerklich-traditionell hergestellten Bieren aus den Südtiroler Kleinbrauereien, aber auch das dem europäischen Ausland, bieten.

Unsere Barcrew unter Leitung von Stefan Lercher kann Ihnen hierzu tolle Geschichten und Hintergrund Informationen mitteilen. Einfach probieren, es lohnt sich!





Donnerstag, 10. Juli 2014

Strom tanken in der QUELLE Tiefgarage

Der Trend ist eindeutig, Elektroautos werden sich in den nächsten Jahren immer mehr durchsetzen und die Reichweite wird ständig verbessert.

Das Stromzapfen im Hotel ist denkbar einfach: Der Gast fährt mit seinem Auto oder E-Bike an die Station, verbindet das Ladekabel mit dem Fahrzeug und der Ladevorgang beginnt. Das Ganze ist bei  doppelt umweltfreundlich, denn der Strom für die Elektrotankstelle wird über die Tal-eigenen Wasserkraftwerke produziert und eingespeist. Das Parken und Laden an der Elektrotankstelle ist für Hotelgäste kostenfrei. In Südtirol ist das Hotel Quelle Nature Spa Resort eines der ersten Hotels der Marke,
die eine Tankstelle für Elektrofahrzeuge anbieten.

Bereits seit einigen Monaten erfreut sich der eine und andere Besitzer eines Elektro- oder auch Hybridfahrzeugs dieser kostenfreien Annehmlichkeit.